Abteilung Agrarwirtschaft | Aktivitäten


Oktober 2013

Von Handwerksbüchern und selbstbezahlten Gesellenfesten:
Die Gartenbau-Freisprechungsfeier 2013

Es ist liebgewordene Tradition, die erfolgreichen Gartenbau-Azubis mit unserer Freisprechfeier zu ehren. Im Gegensatz zu lang zurückliegenden Handwerkstraditionen mussten nicht die Absolventinnen und Absolventen diese Veranstaltung finanzieren, sondern die Gartenbauverbände trugen die Kosten.
Alle Azubis, die ihre schulischen und praktischen Prüfungen bestanden hatten, erhielten ihre Abschlussprüfungsurkunden von der zuständigen Stelle. Gleichzeitig wurden sie von der Bindung des Ausbildungsvertrages freigesprochen. Die besonders erfolgreichen (neuen) Gärtnerinnen und Gärtner erhielten Geschenke und anerkennende Worte von den jeweiligen Verbandsvertretern.
Dann gab es Essen und Trinken, nette Gespräche, und viel zu schnell war die Feier zu Ende.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden, sowie an alle Vor- und Nachbereitenden.

Bs | Fotos Irina Westermann

Freisprechfeier 2013
Freisprechfeier 2013
Freisprechfeier 2013
Freisprechfeier 2013
Freisprechfeier 2013
Freisprechfeier 2013
Freisprechfeier 2013
> nach oben