Berufskolleg für Grafik-Design 3BKGD | Aktivitäten


Mai 2012
Besuch beim Art Directors Club Festival 2012

Mal schauen, was die Großen so treiben

Nachdem es unserem Freund Jean Jacques Schaffner in diesem Jahr leider nicht gelungen war, die Auslese des red dot award nach Basel zu holen, vollführten wir eine – nur geografische – 180°-Wende und geleiteten zwei BKGD-Klassen nach Frankfurt. Zu Kongress und Ausstellung des ADC Deutschland, der jährlich zur Huldigung ausgewählter und prämierter Arbeiten der angewandten visuellen und auditiven Künste lädt. Durchaus mit der Aufforderung, sich eigene Urteile zu bilden, defilierten die angehenden Grafiker an über 8.000 Exponaten vorüber – an Stellwänden, auf Tischen, Monitoren und Projektionsflächen sortiert in 25 Kategorien von „Print-Einzelmotiv” bis „Ganzheitliche Kommunikation”. Studentischen Werkstätten entstammten weitere 1.500 Arbeiten, denen unsere Schüler Hinweise auf Themen und Lösungsansätze im Studium zu entlocken suchten.

Wenn dadurch auch manches edle Stück in einer der vielen Stellwandgassen unbeachtet blieb, verhinderte die knapp bemessene Zeit in der Ausstellung immerhin akute visuelle Überreizung. Leider nicht bei allen ...

Wol

ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
ADC 2012
> nach oben