Schule | Berichte


November 2018

Jahresbestenehrung der IHK Karlsruhe 2018

Drei Mediengestaltern dürfen wir zur Auszeichung als Jahrgangsbeste des Prüfungsjahres 2017/18 gratulieren.

Linda Notaro und Fabian Walter (beide Konzept und Visualisierung) gehörten von über 5000 Absolventen zu den rund 200 Jahrgangsbesten der IHK Karlsruhe und Pascal Bürkle (Digital) wurde als einer der 100 Besten der IHK Nordschwarzwald geehrt.

„Wer wie Sie die duale Ausbildung mit der Abschlussnote Sehr gut abschließt, hat eine besondere Anerkennung verdient“, so der IHK-Hauptgeschäftsführer Karlsruhe Dr. Guido Glania. „Oft werden die Karrierechancen mit einer Ausbildung unterschätzt. Doch Führungsaufgaben, Personalverantwortung und Projektleitungen werden nicht nur von Uni- oder Hochschulabsolventen übernommen. Es gibt viele Führungskräfte, die mit einer Ausbildung in ihr Berufsleben gestartet sind und über eine Weiterbildung die Karriereleiter weiter nach oben gestiegen sind.“

Neben dem Erfolg und den persönlichen Leistungen der Jahrgangsbesten wurde auch das Engagement ihrer Ausbildungsbetriebe und Ausbilder, Berufsschulen und Lehrer, der ehrenamtlichen Prüferinnen und Prüfer sowie die Unterstützung Ihrer Familien und Partner betont.

Martin Keppler, IHK-Hauptgeschäftsführer Nordschwarzwald, ermutigte die Absolventinnen und Absolventen zur Weiterbildung und lebenslangem Lernen und hob hervor: „Das Konzept der dualen Ausbildung ist in Europa einzigartig. Nutzen Sie diese Grundlage, um darauf Ihre ganz persönliche berufliche Zukunft aufzubauen.“

Lo

> nach oben