Schule | Berichte


September 2013
Uwe Kristandt von Staud Studios, Leonberg, an der CHS

Automobilfotografie – Fahrzeugen ein Gesicht geben

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe, die Rolf Michaely als Vorstandsmitglied des Fördervereins 2012 initiierte, bot Uwe Kristandt ein eindrucksvolles Panorama von Werken seines Hauses. Zahlreiche namhafte Autohersteller aus aller Welt haben bei den Staud Studios schon ihre neuesten Modelle – und bisweilen sorgsam gehütete Veteranen – in Szene setzen lassen.

Die Bildbeispiele und die Schilderung ihrer Entstehung beeindruckten das Publikum ebenso wie eingestreute Anekdoten, Hinweise auf den richtigen Umgang mit der speziellen Art von Kunden („Rock 'n' Roll” und perfektes Catering) und Tipps, wie und wo der Fotografennachwuchs trotz der weiten Verbreitung von leistungsfähigen (Digital-)Kameras nicht doch gut bezahlte Nischen finden könnte.

Rolf Michaely gelang es schließlich geschickt, die wissbegierigen Zuhörer und den auskunftsfreudigen Gast an die fortgeschrittene Stunde zu erinnern – mit dem Hinweis auf weitere interessante Gelegenheiten, Einblicke in die an der CHS vertretenen Branchen zu erhalten.

Wol | Fotos Mi, Staud Studios

100 Jahre Grundsteinlegung
100 Jahre Grundsteinlegung
100 Jahre Grundsteinlegung
100 Jahre Grundsteinlegung
100 Jahre Grundsteinlegung

> nach oben